Der kräftige Radler-Genuss aus Krombach: Krombacher Radler Naturtrüb

0

Erfrischend neu ist das Krombacher Radler Naturtrüb, das ab sofort auf dem Markt ist.

Seit Jahren ist Radler der Gewinner im Markt der Biermischgetränke. Als erster nationaler Anbieter hat Krombacher das Radler-Segment geschaffen und nachhaltig ausgebaut. Als unangefochtener Marktführer kommt heute jedes fünfte Radler aus Krombach und sorgt für die richtige Erfrischung. Mit Krombacher Radler Alkoholfrei wurde die Radler-Kompetenz weiter ausgebaut und eine neue Kategorie entwickelt. Aktuell ist Krombacher Radler Alkoholfrei mit weit über 40 % Marktanteil unangefochtene Nummer 1 im alkoholfreien Radler-Segment. Jetzt setzt Krombacher neue Impulse im Radler-Segment. „Naturtrübes Radler hat regional seit jeher eine große Bedeutung. Mit Krombacher Radler Naturtrüb möchten wir nun national eine marktbedeutende Position einnehmen“, so Andreas Scholten, Leiter Produktmanagement der Krombacher Brauerei.

Das neue Krombacher Radler Naturtrüb richtet sich speziell an Konsumenten, die einen kräftigen Radler-Genuss bevorzugen. Das Besondere an der Neuheit: Krombacher Radler Naturtrüb ist der natürlich frische Genuss aus 50 % naturtrübem Krombacher und 50 % fruchtiger Zitronenlimonade.

Erhältlich ist Krombacher Radler Naturtrüb im 11 x 0,5l und 4 x 6 x 0,33l Mehrwegkasten

Share.

About Author

Leave A Reply