Malen für Erwachsene

0

Stiftehersteller STAEDTLER auf Erfolgslinie

Ausmalbücher für Erwachsene erobern die Bestsellerlisten weltweit. Damit ist auch die Nachfrage nach Bunt- und Filzstiften beim Stiftehersteller STAEDTLER enorm gestiegen.           Das Unternehmen produziert auf Hochtouren.

Ausspannen, abschalten, zur Ruhe kommen: Adult Colouring – Malen für Erwachsene – liegt derzeit voll im Trend. Auf der ganzen Welt suchen Menschen mit Malbüchern und Stiften eine Auszeit vom stressigen Alltag. So eroberte die Pionierin des Trends, Johanna Basford, mit ihren drei Malbüchern sämtliche Bestsellerlisten.                                     16 Millionen Publikationen wurden bereits verkauft. Die Folge des Kreativ-Booms: Beim Schreibgeräte- und Kreativwarenhersteller STAEDTLER in Nürnberg ist die Nachfrage nach Bunt- und Filzstiften, mit denen die illustrierten Malvorlagen ausgemalt werden, enorm angestiegen.

Produktion angepasst

Alle Produktionsstätten von STAEDTLER, in denen die Produkte vom Band laufen, sind davon betroffen. „Der Erfolg des Adult Colouring freut uns natürlich sehr. Um die erhöhte Nachfrage nach Bunt- und Filzstiften zu bedienen, haben wir in unserer Produktion auf den Trend reagiert“, sagt Axel Marx, Geschäftsführer der STAEDTLER Mars GmbH & Co. KG. Derzeit wird in zusätzlichen Schichten nachts und am Samstag produziert. Zudem wurden weitere Mitarbeiter eingestellt, um die Produktionsabläufe zu unterstützen. Mit dem Kauf einer zusätzlichen Maschine,         die Filzstifte produziert, hat das Unternehmen eine weitere Investition getätigt.

Für das Ausmalen sind gerade die feinen Farbnuancen essentiell. Der Wunsch der Kunden nach zusätzlichen Farbpaletten heizt den Trend damit zusätzlich an. Besonders gefragt sind derzeit die Produkte triplus fineliner und triplus color, nicht zuletzt wegen der umfangreichen Farbpaletten von 36 bzw. 26 Farben. Damit hat STAEDTLER unter den Markenartikelherstellern bereits jetzt eine der breitesten Farbpaletten und weitet diese nun sogar im Frühjahr noch um jeweils 6 Farben aus. „Besonders für anspruchsvolles Kolorieren ist eine große Bandbreite an Farbnuancen unerlässlich. Feine Farbabstufungen machen das Ergebnis erst richtig lebendig“, sagt Johanna Basford. „Für breitere Flächen sind die STAEDTLER triplus color Fasermaler ideal. Sie sind farblich perfekt auf die Fineliner abgestimmt, sodass kleine filigrane Bereiche mit dem triplus fineliner vorgezeichnet und mit den breiteren Fasermalern ausgemalt werden können.

Treiber für den Umsatz

Das Traditionsunternehmen STAEDTLER konnte seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 14 Prozent und damit auf 322 Millionen Euro steigern. Das führt Geschäftsführer Axel Marx aber nicht nur auf den Ausmal-Trend zurück: „Adult-Colouring ist ein wesentlicher Treiber für unseren Umsatz. Jedoch kaufen Verbraucher in den vergangenen Jahren generell mehr Malzubehör – in Zeiten der Digitalisierung ist das schon bemerkenswert.“

Über STAEDTLER

STAEDTLER ist eines der ältesten Industrieunternehmen Deutschlands und zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Anbietern von Schreib-, Mal-, Zeichen- und Kreativprodukten. Als internationales Unternehmen mit hoher Exportquote beschäftigt STAEDTLER weltweit 2.000 Mitarbeiter, davon mehr als 1.200 in Deutschland. Die Herkunft spielt bei dem Traditionsunternehmen eine große Rolle und so werden nahezu 80 % der Produkte in Deutschland produziert. Damit ist STAEDTLER der größte Hersteller für holzgefasste Stifte, Folienstifte, Radierer, Feinminen

Share.

About Author

Leave A Reply