Wetten, dass das riesig wird: Superstar Sean Paul heizt beim #GNTMFinale im Coliseo Balear ein

0

Think Big! Das Finale von „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ steigt in diesem Jahr in der ehrwürdigen Arena Coliseo Balear mit internationalen Topgästen. Der erste Act kommt aus Jamaika: Dancehall-Star Sean Paul. „Ich liebe seine Musik. Sean Paul in unserem Finale – das ist ein Traum. Das ist mega“, sagt Topmodel-Kandidatin Taynara (19, Stadtlohn). „Das fühlt sich an wie ‚Wetten dass..?'“, freut sich Elena K. (19, Mühldorf). „Die Shows aus Mallorca habe ich als Kind geliebt.“ Vor 3 000 Zuschauern kürt Heidi Klum mit ihrer Jury am 12. Mai in der Arena im Zentrum von Palma de Mallorca die Siegerin der 11. Ausgabe der ProSieben-Erfolgsshow. Zum ersten Mal in der Geschichte von „Germany’s next Topmodel“ steigt das Finale unter freiem Himmel. Am 5. April hatte ProSieben noch das sehr kleine Castell del Bellver als Final-Location kommuniziert. „Wir freuen uns, dass wir unseren ursprünglichen Plan umsetzen können und das Finale im Coliseo Balear steigt. Damit versechsfachen wir die Zahl der Zuschauer vor Ort“, sagt ProSieben-Unterhaltungschef Hannes Hiller. „Und wir setzen in der Arena  eine TV-Tradition fort: Die größte Show des Sommers kommt live aus Mallorca.“

Tickets können ab 20:15 Uhr via
www.tickethall.de/germanysnexttopmodel2016 bestellt werden.

Jay Sean feat. Sean Paul Zusammen performen sie ihren Hit „Make my love go“. Superstar Sean Paul bringt seit „Shake that thing“ und „Gimme the light“ mit seinen Hits jeden in Bewegung. Got 2 luv u, baby girl – der Jamaikaner ist ein Megastar am Raggea- und Dancehall-Himmel. Beyoncé, Rihanna und auch Carlos Santana haben zusammen mit Sean Paul Top-Hits in die internationalen Charts veröffentlicht. Zusammen mit dem britischen Rnb-Sänger Jay Sean bringt er beim #GNTMFinale am 12. Mai die Menge zum Beben.

Share.

About Author

Leave A Reply