Hotelpreise steigen zum Hamburger Hafengeburtstag um bis zu 133 Prozent

0

Hotelpreisniveau steigt während des Hafengeburtstags (05. bis 07. Mai) um 53 Prozent

Anbietervergleich spart bis zu 37 Prozent der Hotelkosten

Die durchschnittlichen Übernachtungspreise in Hamburg steigen während des 828. Hafengeburtstages vom 05. bis 07. Mai 2017 53 Prozent über das Hotelpreisniveau der Hansestadt im Mai. In hafennahen Unterkünften zahlen Gäste in der Spitze einen Aufschlag von 133 Prozent zum Vergleichswochenende vom 12. bis 13. Mai 2017: Eine Übernachtung im Doppelzimmer kostet im Hotel mit dem stärksten Preisanstieg während des Hafenfests 296 Euro, am darauffolgenden Wochenende nur 127 Euro.*)

Während der Feierlichkeiten übernachten Besucher in der günstigsten Unterkunft nach ausgewählten Kriterien für 184 Euro.*) Eine Woche später zahlen Hotelgäste in der preiswertesten Unterkunft für ein vergleichbares Zimmer 110 Euro und erhalten darüber hinaus das Frühstück inklusive.

Der Vergleich unterschiedlicher Hotelanbieter lohnt sich: Im Mercure Hotel Hamburg City kostet die Übernachtung beim teuersten Anbieter 340 Euro, der günstigste verlangt für ein Zimmer gleicher Kategorie im identischen Hotel nur 214 Euro. Damit können Hotelgäste 37 Prozent der Übernachtungskosten einsparen.

*)Allgemeine Suchkriterien: min. drei Sterne, min. sieben von zehn Punkte in der Kundenbewertung auf CHECK24.de, max. zwei Kilometer Luftlinie vom Jungfernstieg, 20354 Hamburg entfernt, Übernachtungszeitraum Hafengeburtstag: Freitag, 05. bis Samstag, 06. Mai 2017, Vergleichszeitraum: Freitag, 12. bis Samstag, 13. Mai 2017; Stand der Hotelpreise: 19.04.2017; alle in der Pressemeldung genannten Hotelpreise gelten pro Nacht im Doppelzimmer (ein Zimmer, zwei Erwachsene). Tabellen verfügbar unter  http://ots.de/GpEVi.

Über die CHECK24 GmbH

Die CHECK24 GmbH ist Deutschlands großes Vergleichsportal im Internet und bietet Privatkunden Versicherungs-, Energie-, Finanz-, Telekommunikations-, Reise- und Konsumgüter-Vergleiche mit kostenloser telefonischer Beratung. Die Anzeige der Vergleichsergebnisse erfolgt völlig anonym. Dabei werden Preise und Konditionen von zahlreichen Anbietern durchsucht, darunter über 300 Kfz-Versicherungstarife, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbieter, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbieter für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossene Shops für Elektronik, Haushalt & Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbieter, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstalter. CHECK24-Kunden erhalten für alle Produkte konsequente Transparenz durch einen kostenlosen Vergleich und sparen mit einem günstigeren Anbieter oft einige hundert Euro. Internetgestützte Prozesse generieren Kostenvorteile, die an den Privatkunden weitergegeben werden. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt etwas mehr als 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

Quellenangabe: „obs/CHECK24 Vergleichsportal GmbH/CHECK24.de“

 

Share.

About Author

Leave A Reply