Alles in trockenen Tüchern – Zertifizierte Sanierungskonzepte sorgen für wohngesunde Verhältnisse

0

(epr) Nebel vermag es, eine ganz besondere Atmosphäre zu kreieren, umgibt ihn doch eine geradezu mystische Aura. Teilweise unheimlich anmutend, wirkt er doch verträumt und geheimnisvoll und ist daher ein beliebtes Motiv in Filmen und Romanen. In den eigenen vier Wänden hat er jedoch nichts zu suchen – hier lautet die Devise: Die Feuchtigkeit bleibt draußen!

Das ist jedoch leichter gesagt als getan, denn typische Schwachstellen am Bestand gibt es viele. Risse, bröckelnde Fugen oder Sockelschäden mögen zunächst harmlos wirken, können jedoch weitreichende Folgen nach sich ziehen – von hässlichen Flecken bis zur Gesundheitsgefahr. Doch es gibt einen Weg, das Mauerwerk zu retten. Das Unternehmen Remmers hat sich auf die Bauwerkssanierung spezialisiert und bietet als Experte für Abdichtungen die passende Lösung für jedes Problem. Eine ganze Palette an professionellen Produkten, von Verkieselungskonzentrat über Fugenbänder bis hin zu Mörtelvergütungen, sorgt dafür, dass Hausbesitzer lange Freude an ihrem Eigenheim haben. Multi-Baudicht 2K schützt beispielsweise optimal vor Feuchtigkeit aus dem Erdreich – daher kommt es häufig im Keller zum Einsatz. Die bitumenfreie Bauwerksabdichtung überzeugt neben langanhaltender UV-, Frost- und Tausalzbeständigkeit auch durch ihre enorme Haftstärke und Flexibilität. Letztere zeigt sich an den vielen Anwendungsmöglichkeiten. Ein weiterer Vorteil: Remmers konzentriert sich nicht nur auf das Bauen im Bestand, sondern bietet auch Konzeptlösungen für den Neubau. Ob Außenabdichtung, Sockelabdichtung oder Mehrschichtbauweise bei Verblendmauerwerk – die erfahrenen Bauleiter und Spezialisten wissen, worauf es ankommt und entwickeln für jeden Fall eine individuelle Lösung. Diese spart Zeit sowie Geld und sorgt langfristig für entspannte Stunden im Eigenheim. Den passenden Fachbetrieb für das eigene Bauvorhaben erkennen Interessierte am RSG-Zertifikat, das höchste Qualität attestiert. Übrigens: Remmers gewährt seinen Kunden zusätzliche fünf Jahre Garantie auf die bereits gesetzlich vorgeschriebene Zeit von fünf Jahren – das entspricht zehn Jahren ohne Folgekosten! Eine ausführliche Broschüre sowie weitere Informationen gibt es unter www.remmers.de.

Share.

About Author

Leave A Reply