Adventszauber, Kulinarik und Skivergnügen – Im Großarltal in Ski amadé werden Wintermärchen Wirklichkeit

0

(epr) Sanfte Flocken, die durch die Luft wirbeln, knisternde Lagerfeuer mit sprühenden Funken und verträumte Ausblicke auf die imposante Bergwelt – in den Alpen werden Wintermärchen Wirklichkeit. Während Erholungsuchende hier Ruhe vom hektischen Alltag finden, dürfen sich Actionfreunde auf jede Menge Sportmöglichkeiten freuen. Diese gelungene Kombination aus Entspannung und einem bunten Programm aus Freizeitmöglichkeiten findet man nicht an jeder Ecke.

Das Großarltal gehört als eine von fünf Regionen zu Ski amadé, Österreichs größtem Skivergnügen – Besucher können sich hier auf 760 Pistenkilometern mit 270 Berg- und Liftanlagen austoben. In der kalten Jahreszeit gibt es zahlreiche Highlights, die den Urlaub unvergesslich werden lassen. So erwarten die Besucher zum Start in die Saison 2017/2018 besondere, stimmungsvolle Angebote für Groß und Klein. Besinnlich geht es beispielsweise beim 11. „Salzburger Bergadvent“ zu: Der authentische Adventsmarkt am Eingang zum Nationalpark Hohe Tauern bietet an allen vier Adventwochenenden jeweils von Freitag bis Sonntag Winteridylle pur. Eine lebensgroße Krippe und selbst geschnitzte Tiere des Waldes bringen Kinderaugen zum Leuchten, während Sänger und Musikanten regionale Weihnachtslieder zum Besten geben und der Geruch von gebrannten Mandeln die Luft durchzieht. Darüber hinaus haben die Kleinen die Möglichkeit, auch selbst Hand anzulegen. Ob Würstelgrillen am Lagerfeuer, Adventsingen oder Krampuslauf – ein buntes Aktivprogramm bringt Jung und Alt „den Advent wie seinerzeit“ näher. Kutschfahrten durch die idyllische Schneelandschaft und ein Besuch der Gasthöfe Talwirt und Bauernladenstüberl machen das Winterglück perfekt. Kernstück des Weihnachtszaubers bildet übrigens der Adventmarkt im Großarltal mit rund 30 kleinen „Almhütten“, die Kunsthandwerk und kulinarische Spezialitäten aus der Region anbieten. Natürlich kommen auch Sportler voll auf ihre Kosten: Die schneesichere Region bietet mit ihrer bekannten Skischaukel Großarltal-Dorfgastein optimale Bedingungen für flotte Abfahrten ins Tal und startet bereits am 1. Dezember 2017 in die Wintersaison 2017/18. Alle Details zum Skigebiet der besonderen Art gibt es unter www.grossarltal.info, telefonisch unter +43 6414/281 oder unter www.skiamade.com.

Share.

About Author

Leave A Reply