… and I’m feeling good! – Designbadewannen mit Whirlpool und Soundsystem holen das Spa-Gefühl nach Hause

0

(epr) Den Stress in weiter Ferne, mit wohltuenden Aromen in der Nase und umgeben von himmlischer Ruhe – es gibt zahlreiche Gründe, warum wir uns in Wellnesstempeln derart gut entspannen und wohlfühlen können. Besonders in der kalten Jahreszeit schalten wir hier dank sanfter Massagen und pflegender Bäder einen Gang runter und bekommen den Kopf endlich mal so richtig frei. Also schnell den Kalender zücken und den nächsten Besuch im Lieblings-Spa planen – oder sich die verdiente Entspannung für Körper und Seele gleich zu Hause zu gönnen!

Mit den stilvollen neuen Badewannen aus der Oberon 2.0-Serie von Villeroy & Boch gelingen solche kleinen Fluchten aus dem Alltag wie von selbst. Aufgrund ihrer klaren, geradlinigen Formensprache und ihrer innovativen Quaryl®-Oberflächen lassen sie nicht nur die Herzen von Design-Liebhabern höherschlagen. Sie passen dank zahlreicher Ausführungen auch in nahezu jedes private Ambiente und sorgen mit tollen Features für ein Höchstmaß an Entspannung. Zur Verfügung stehen uns dabei sowohl eine Einbauwanne in zwei unterschiedlichen Größen als auch eine wandstehende Variante. Das Tolle: Letztere kann, dem persönlichen Wohnstil folgend, mit einer Schürze in beliebiger Wunschfarbe versehen werden, die der Wellnessoase oder dem Bad en suite die extra Portion Luxus verleiht. Mit ihrem dünnen Wannenrand sowie dem mittig platzierten Ablauf bieten uns alle Modelle zudem besten Liegekomfort im Inneren – und das sogar zu zweit. Dem zeitlosen Charme der Oberon 2.0-Serie „erliegt“ man aber nicht nur in Sachen Optik. Für das Plus an Entschleunigung sorgen auch drei optional verfügbare Whirlpoolsysteme: Während AirPool mithilfe von Luftdruck aus Düsen im Wannenboden massiert, verwöhnt HydroPool die Muskeln mit Wasserdruck. CombiPool hingegen vereint beide Whirl-Funktionen und hinterlässt ein traumhaftes Relax-Gefühl. Wer ein Maximum an Erholung genießen möchte, verwandelt mit Villeroy & Boch gleich die ganze Wanne in einen Klangkörper. Denn das Soundsystem ViSound streamt die Lieblingsplaylist auf Smartphone, Tablet und Co einfach via Bluetooth und gibt sie über unsichtbare, in die Wanne integrierte Lautsprecher ab – für Entspannung wie im Wellnesstempel. Mehr zur Oberon 2.0-Serie unter www.villeroy-boch.com sowie www.homeplaza.de.

Quelle: easy-pr

Share.

About Author

Comments are closed.