Gemütliche Winterabende mit heissen Drinks

0

So langsam werden die Tage kürzer und vor allenDingen kälter. Wenn erst einmal alle Blätter ge-fallen sind, ist es bis zum Winter nicht mehr weit. Vorbei die lauen Sommerabende, an denen wir auf der Terrasse, mit Freunden oder zu zweit gut gekühlte und sommerliche Cocktails genossen haben. Doch wer sagt eigentlich, dass Cocktailsnur im Sommer gehen? Richtig, niemand: dennein gemütlicher Abend mit Freunden lässt sichauch prima mit kreativen und besonderen Cock- tailkreationen garnieren. Gegen kalte Füße undWinterblues helfen nämlich nicht nur Wollsocken,sondern auch ein heißer Cider. Hier ein paar leckere Alternativen zu den bekannten Klassikern.

NORDIC TODDY

3 cl Havana Club 7 AñosCranberry Juice
1 cl ZitronensaftDash Zimt SirupGarnitur: Zimtstange

REZEPT
Alle Zutaten langsam in einem Topf erhitzen, nicht kochen! Anschließend in ein Glas abseihen und mit einer Zimtstange garnieren.

HOT CIDER

35 ml The Glenlivet Founder’s Reserve120 ml Apfelwein
10 ml Zitronensaft
Teelöffel Streuzucker

REZEPT
Heiß serviert mit einer Zimtstange und 2 Kapseln Kardamom (je nach Geschmack).

HOT MOJITO

5 cl Havana Club Añejo 3 Años
2 cl Limettensaft
3 Barlöffel weißer, feiner Rohzucker1 MinzezweigKochendes Wasser (ca. 9 cl)

REZEPT
Havana Club 3 Años, Limettensaft undZucker in ein Glas geben und verrühren. Minzezweig hinzugeben und mit heißemWasser auffüllen und verrühren bis sichder Zucker aufgelöst hat.

(Quelle: Gernot Ricard Deutschland)

Share.

About Author

Comments are closed.